Kukis Blog

Hobbies, Bilder und mehr…

Willkommen auf meinem Blog :-)

Hier gibt es verschiedene Infos, Berichte und Bilder von meinen Urlaubsreisen, meinen Hobbys und anderem. Ältere Artikel und Urlaubsbilder bis 06/2011 findet man noch auf meiner alten Website  www.kuckert.com.
Viel Spaß beim Lesen!

Winterurlaub

2017_02 Allgäu_001Nach langen Jahren ging es mal wieder eine Woche in den Winterurlaub. Zusammen mit Freunden ins Allgäu nach Mittelberg-Oy.  Spazierengehen, Sightseeing, Shoppen, Kopterfliegen, Snowboarden…..von Allem war was dabei. Dazu eine schöne Ferienwohnung mit sehr netten Gastgebern (Bio-Gästehaus Alpenstern Finy).


Und da der Kopter auch dabei war hier noch 2 Panoramen…

Oy-Mittelberg

Alpspitze bei Nesselwang

Herbst und Winter

Heuchelberg im Herbst
heuchelberg

Staufenberg…Sonnen- und Schattenseiten.
staufenberg

und so schaut es von der Seite aus…
staufenberg1

Passkontrolle

Ein Mann, ein Motorrad, ein GPS und eine Woche Urlaub……..

Passkontrolle_2016_047Was macht man da? Natürlich die „Passkontrolle“! Ein Multicache der bei Stuttgart beginnt, dessen Stages allerdings auf Pässen in den Dolomiten liegen. Da ich eh noch etwas Urlaub übrig hatte sattelte ich also meine Africa Twin und düste los. Es sollte natürlich möglichst wenig Autobahn werden,  was mir bis auf wenige Kilometer kurz vor Ende (wegen Starkregen) auch gelang. Übernachtet wurde wie früher meist im Zelt. Da genug Zeit war habe ich noch einen Abstecher nach Slowenien mit dem Mangart und ins Friaul gemacht. Gerade die Gegend um Paularo ist traumhaft. Kleine Straßen (Panoramica delle Vette mit 5km asphaltfrei ) und im Gegensatz zu den Dolomiten kaum was los.Passkontrolle_2016_032

Am Ende standen nach 6 Tagen gut 1830 km auf dem Tacho.

Weiterlesen

Schottland 2016

Dieses Jahr ging unser Urlaub in den hohen Norden.
Niki wollte endlich mal die Highlands sehen und ich hatte noch einen Besuch auf Skye offen (musste ich bei meinem letzten Besuch mit dem Motorrad wegen Regen leider ausfallen lassen).

Schottland_2016_018Da man mit zunehmendem Alter doch etwas bequemer wird waren wir diesmal mit dem eigenen Auto unterwegs. Für eine stressfreie Anreise zur Fähre legten wir einen Stopp in Amsterdam ein. Nach einer Nacht im „Krähennest“ konnten wir dann ganz entspannt in Ijmuden auf der „Princess Seaways“ einchecken und unsere Außenkabine mit Doppelbett beziehen. Weiterlesen

Panoramen von oben

Ein Kopter ermöglicht es einem Bilder aus ganz neuen Perspektiven zu machen.
Quasi wie ein erweitertes Stativ…..100m hoch ;-)
Zusammen mit einer entsprechenden Software (PanoramaStudio3Pro) lassen sich so aus ca. 20 Einzelbildern interaktive 360°-Panoramen erstellen.

Meine ersten Versuche sind HIER zu sehen.

Breitenauer See

Breitenauer See

 

Klick aufs Bild öffnet das Panorama! Zur Steuerung einfach mit dem Mauszeiger im Bild navigieren. Mit dem Mausrad kann rein- und rausgezoomt werden.

Machs gut…

Gestern ist unsere Katze Toffi nach gut 13 Jahren zum letzten Mal eingeschlafen…

Toffi
Wir vermissen Dich……

Weiterlesen

Wie man sieht fliegt ein Quadrokopter auch noch auf über 3000m Höhe (Zugspitze).

Zugspitze von oben from kukihn on Vimeo.

zugsp3

Westalpen 2015

Es sollte mal wieder in die Berge gehen, schöne Landschaft,
für Frauchen keine allzuenge Kurven, also…..Westalpen!

2015_09 Westalpen 023Nach einem kurzen Stopp bei Freunden nahe Bern ging es dann nach einer Übernachtung im freundlichen Logis Hôtel Panoramic zur
„Route des Grand Alpes“. Diese führt vom Genfer See über viele sehenswerte und spektakuläre Alpenpässe nach Menton bei Monaco ans Mittelmeer.

2015_09 Westalpen 078Diesmal waren wir mit 2 Freunden unterwegs. Da einer von Ihnen erst ein paar Tage später nachkommen konnte haben wir solange noch einen kleinen Abstecher ins Vercors bei Grenoble gemacht. Auch immer wieder schön. Und auch diesmal (wie auch die letzten 2x) war die Gorges de la Bourne gesperrt. Bin mal gespannt ob ich die jemals zu sehen bekomme *g*

2015_09 Westalpen 110Dannach ging es über Barcelonette weiter in den Süden, wo wir neben diversen Pässen  auch die sehenswerten  Daluis- und die Cians-Schlucht mit ihrer wechselnd roten Gesteinsfarbe befuhren.

2015_09 Westalpen 143Ein weitere „High“-Light wann dann natürlich auch die
„Höchste Straße Europas“. Die an der Passhöhe beginnende etwa zwei Kilometer lange Ringstraße um die Cime de la Bonette führt auf 2802 m und ist damit die zweithöchste asphaltierte Straße der Alpen und immer wieder einen Besuch wert. Besonder wenn man wie wir das Glück von sonnigem Wetter und guter Fernsicht hat.

2015_09 Westalpen 239Nach einem Schlenker über Isola200 und Tende in Italien ging es dann über den Col de Turini (Ralley Monte Carlo!) und den Bonnette wieder gen Norden.  Weiter dann bei bestem Alpenwetter über den Izoard, Briancon, Galibier (mit einem Abstecher zum Lac du Mont Cenis) ging es dann über den Iseran ins italienische Aosta. Von dort dann über die Schweiz wieder nach Hause.

Alles zusammen waren es dann gut 3000 schöne und vor allem vorwiegend trockene Kilometer in 10 Tagen.

Westalpen 2015

3121 km mit dem Motorrad durch das Vercor und die Westalpen.
Hier geht es zum Bericht und Tracklog

« Ältere Beiträge

© 2017 Kukis Blog

Theme von Anders NorénHoch ↑